Bezirks-Kammermusik-Wettbewerb, 10.04.2011

10. April 2011 | Gepostet von | Kommentieren Weiterlesen
Kammermusik Wettbewerb 2011

Kammermusik Wettbewerb 2011

Am 10. April 2011 fand der alljährliche Bläser-Kammermusikwettbewerb der BAG Hollabrunn im „Haus der Musik“ in Retz statt. Dieses Jahr war die Grenzlandkapelle mit 9 Ensembles beim Bezirks-Kammermusik-Wettbewerb wieder sehr stark vertreten. Das erfreuliche Ergebnis: 3 ausgezeichnete Erfolge und 6 sehr gute Erfolge bei der anspruchsvollen Jury lautete das Endresultat an diesem Tag. Wir gratulieren recht herzlich zu diesem außerordentlichen Ergebnis, das ist der Lohn für viele Stunden Probenarbeit.

 

Im folgenden die einzelnen Gruppen mit Ergebnis:

Querflötenduo D/s: Stephanie Bauer und Karoline Schöbinger – 93,25 Punkte

Klassisches Bläserquintett C: Christina Rockenbauer, Eveline Geist, Katharina Woletz, Mario Gebhart und Sophie Kianek – 88 Punkte

Klarinettenequartett B: Julia Niederhofer, Constanze Zach, Kathrin Glück und

Daniela Kellner – 87,5 Punkte

Saxophon-Quartett C: Daniela Dem, Marina Kirschenhofer, Martina Achtsnit und Julia Neuwirth

Blechbläsertrio „Merkersdorf“ A: Florian Schleifer, Andreas Frank und Daniel Ziegler – 86,5 Punkte

Querflöten-Quartett A: Alexandra Frank, Katharina Geist, Michaela Achtsnit und Julia Bauer – 88,5 Punkte

Tenorhorntrio C: Reinhold Pausackerl, Michael Kellner und Nicole Schiner – 90,25 Punkte

Blechbläserquarett „Minis“ der MS Retz A/r: Tobias Prey, Andreas Tree, M P-W und Michael Tree – 91,5 Punkte

Posaunen-Quartett D: Martin Schiner, Alexander Kianek, Roman Schöbinger und Johann Pausackerl – 95 Punkte

 

Fotos: Martin Schiner

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Auftritte, Fotos, Kammermusik

Einen Kommentar verfassen