Vorschau: 2016 gibt es 2 Neujahrskonzerte

3. Dezember 2015 | Gepostet von | Kommentieren Weiterlesen

36. Neujahrskonzert der Grenzlandkapelle Hardegg 2016Die Waldviertler Grenzlandkapelle der Stadtgemeinde Hardegg erlaubt sich, Sie zum

36. Neujahrskonzert

am Sonntag, den 3. Jänner 2016 um 14 Uhr

in der Freizeithalle in Langau recht herzlich einzuladen.

Dirigenten: Johann Pausackerl, Mag. Stephanie Bauer, BA
Ing. Alexander Kianek, Mag. Karoline Schöbinger, BA

Durch das Programm führt
Ministerialrat Erich Oberlechner.

Saaleinlass um 13.15 Uhr.

Kartenvorverkauf bei allen Mitgliedern der Grenzlandkapelle Hardegg und am Gemeindeamt der Stadtgemeinde Hardegg
(02948/8450-14pausackerl@hardegg.gv.at).

 

Programm

Unser Präsident, Konzertmarsch von Johann Pausackerl

Marinarella, Ouvertüre von Julius Fučik, Arr.: Jindřich Brejšek

Mein Herr Marquis!, Couplet aus der Operette „Die Fledermaus“
von Johann Strauß Sohn, Arr.: Emil Zelch
Sopran: Stephanie Bauer

Nostradamus von Otto M. Schwarz

Treu zur Blasmusik*, Marsch von Johann Pausackerl

– Pause –

 Austrian Dances von Alois Wimmer

 How to Train Your Dragon, Filmmusik von John Powell,
Arr.: Sean O´Loughlin

Sway von Pablo Beltrán Ruiz, Arr.: Rob van Reijmersdal

Titanic-Medley, Filmmusik von James Horner, Arr.: Takashi Hoshide
Gesang: Stephanie Bauer

Die lustigen Dorfschmiede, Marsch von Julius Fučik

Programmänderungen vorbehalten!

Weiters lädt die Grenzlandkapelle Hardegg zum

6. Neujahrskonzert

am Freitag, den 8. Jänner 2016 um 19.30 Uhr

Gasthaus Steiner „Zur schwarzen Res“ in St. Leonhard am Hornerwald, Wolfshoferamt
Saaleinlass: 19.00 Uhr

 

Die Grenzlandkapelle Hardegg bedankt sich herzlich beim Plakatsponsor für das 36. Neujahrskonzert.

Kianek Fenster - Unser Plakatsponsor 2016

Eintrittspreise – nummerierte Platzkarten

Erwachsene:            Kategorie I: € 9,–            Kategorie II: € 8,–            Kategorie III: € 7,–
schulpflichtige Kinder: € 4,–
Vorschul- u. Kleinkinder: frei

Kartenvorverkauf bei allen Mitgliedern der Grenzlandkapelle Hardegg und am Gemeindeamt der Stadtgemeinde Hardegg (02948/8450-14; pausackerl@hardegg.gv.at).

Liebe Blasmusikfreunde und Konzertbesucher,

die Musikerinnen und Musiker der Grenzlandkapelle Hardegg laden Sie sehr herzlich zu ihrem 36. Neujahrskonzert ein und freuen sich, Ihnen wieder ein abwechslungsreiches Programm ankündigen zu können.
Besonders wollen wir im Jahr 2016 dem 100. Todestag von Julius Fučikgedenken und zwei Werke des großen Meiters der traditionellen Blasmusik zur Aufführung bringen. Ebenso erinnern wir uns an das tragische Ableben des genialen Filmmusikkomponisten James Horner im Juni 2015 und spielen einige Melodien aus seiner preisgekrönten Filmmusik zu „Titanic“. Darüber hinaus wird Sie Stephanie Bauer mit ihrer Gesangsstimme verzaubern, die Geschichte von Nostradamus wird Sie in ihren Bann ziehen.
Sichern Sie sich also bereits im Vorverkauf Ihren Sitzplatz, die Vergabe der Platzkarten erfolgt nach dem Einlangen der Bestellungen. Wir können aber auch allen, die keine Vorverkaufskarten haben und spontan zum Konzert kommen, sichere Sitzplätze garantieren. Bis dahin wünschen wir Ihnen angenehme Weihnachtsfeiertage und freuen uns auf ein Wiedersehen beim 36. Neujahrskonzert am 3. Jänner 2016 um 14 Uhr in Langau.

Kapellmeister Johann Pausackerl

*… „Treu zur Blasmusik“ erklingt nur beim Neujahrskonzert in Langau.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein, Konzert

Einen Kommentar verfassen