Blasmusik-Festival am Wilden Kaiser in Tirol!

18. Oktober 2017 | Gepostet von | Kommentieren Weiterlesen

Wilder Kaiser 2017 AufmacherVon 13. bis 15. Oktober war die Grenzlandkapelle Hardegg unter Obmann Martin Schiner beim 2. internationalen Blasmusik-Festival am Wilden Kaiser in Tirol zu Gast. Bei traumhaften Herbstwetter präsentierten sich an diesem Wochenende zahlreiche Blasmusikkapellen aus ganz Europa in Ellmau. Neben Teilnehmern aus Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Schottland, der Schweiz und Slowenien wurde die Grenzlandkapelle Hardegg im Rahmen eines Gewinnspiels vom Veranstalter nominiert, im großen Festzelt vor tausenden Zusehern ein Abendkonzert zu geben und den krönenden Festival-Abschluss am Samstag-Abend zu gestalten. Dafür wurde von Kpm. Johann Pausackerl ein kurzweiliges, abwechslungsreiches Programm mit Ohrwürmern der böhmisch-mährischen Blasmusik samt aktuellen Hits zusammengestellt, das von den 80 Musikern samt Gesangseinlagen von Stephanie Bauer und Jürgen Kühlmayer für begeisternde Stimmung im Festzelt sorgte. Nachmittags fand außerdem vor der grandiosen Bergkulisse des Wilden Kaisers im Rahmen des Bauernmarkts ein Festumzug von 20 Musikkapellen durch den malerischen Ort Ellmau statt, das in einem großen „Monsterkonzert“ mit allen Teilnehmern auf der Ellmauer Alm mündete.

Diese 24 Kapellen waren beim Umzug dabei
01 – Bundesmusikkapelle Ellmau, AUT
02 – Musikkapelle Scheffau am Wilden Kaiser, AUT
03 – Marktmusikkapelle Brixlegg, AUT
04 – Schonger Musig, CH
05 – Landstrumgruppe 1809, Scheffau, AUT
06 – Musikverein Pierbach, AUT
07 – Musikverein Oberreisenbach, DEU
08 – Orchestre d’harmonie d’Aix les Bains, FRA
09 – Musikapelle Lans, AUT
10 – Trachten- und Volkstanzgruppe Ottenhöfer, DEU
11 – Musikkapelle Villnöß, ITA
12 – Musikverein Egg, AUT
13 – Musikkapelle Fischerbach Schwarzwald, DEU
14 – Papirniski Pihalni Orkester Vevce, SLO
15 – Trachtenverein Ellmau, AUT
16 – Musikgesellschaft Konkordia Windnau, CH
17 – Muziekvereniging Somerens Lust, NED
18 – Musikverein Hittisau, Bolgenach AUT
19 – Musikverein Steißlingen, DEU
20 – Letztes Aufgebot 1809, Söllandl, AUT
21 – Stadtmusikkapelle Wörgl, AUT
22 – Musikverein der OÖ Straßenverwaltung, AUT
23 – St Ronan´ s Silver Band, SCO
24 – Grenzlandkapelle Hardegg, AUT

Am Sonntag ging es für die MusikerInnen aus Hardegg noch auf den Ellmauer „Hausberg“, den Hartkaiser, wo der gelungene Ausflug mit tollem Panorama über das Brixental ausklang, bevor sie wieder die Heimreise antraten.

Bericht: Karoline Schöbinger, Martin Schiner
Fotos: Musiker der WGK, Travel-Partner

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Allgemein, Fotos, Highlights

Einen Kommentar verfassen