Ihre Einladung zum 38. Neujahrskonzert

28. November 2017 | Gepostet von | Kommentieren Weiterlesen

Die Waldviertler Grenzlandkapelle der Stadtgemeinde Hardegg erlaubt sich, Sie zum

38. Neujahrskonzert

am Sonntag, den 7. Jänner 2018 um 14 Uhr

in der Freizeithalle in Langau recht herzlich einzuladen.

Dirigenten: Johann Pausackerl, MMag. Karoline Schöbinger,
MMag. Stephanie Bauer, Ing. Alexander Kianek, BA – Sophie Kianek, MSc

Durch das Programm führt Ministerialrat Erich Oberlechner.

Karten unter Tel. 02948/8450-14 oder per e-Mail an pausackerl@hardegg.gv.at

Wir haben uns wieder bemüht, ein interessantes Programm für Sie zusammen zu stellen, in dem klassische Ouvertüren, Originalkompositionen, Filmmusik und anspruchsvolle Unterhaltungsmusik enthalten sind.

Programm

Einzug der Gladiatoren, Konzertmarsch von Julius Fučík

Overture to a New Age von Jan de Haan

Feuerfest, Polka francaise von Josef Strauss, Arr.: Jos van de Braak

Ich bin die Christel von der Post aus der Operette „Der Vogelhändler“
von Carl Zeller, Arr.: Henk van de Weijer
Sopran: Stephanie Bauer

CMYK von Thomas Asanger

PAUSE

Arsenal, Konzertmarsch von Jan van der Roost

Beauty and the Beast, Filmmusik von Alan Menken, Arr.: John Moss

Eighties Flashback, Medley mit Pop-Hits der 80er-Jahre, 
Arr.: Paul Martha

5 Minuten vor 12 von Udo Jürgens, Arr.: Hermann Delago
Gesang: Erich Oberlechner

West Side Story von Leonhard Bernstein, Musical-Medley, Arr.: John Glenesk Mortimer

Programmänderungen vorbehalten!

Wir möchten Sie herzlich zu unserem traditionellen Neujahrskonzert am Sonntag, dem 7. Jänner 2018, um 14 Uhr in die Freizeithalle Langau.

Kartenvorbestellungen können bei den Mitgliedern der Grenzlandkapelle Hardegg oder am Gemeindeamt – Tel. 02948/8450-14 oder per e-Mail an pausackerl@hardegg.gv.at – abgegeben werden. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach der Reihenfolge der Bestellungen.


Liebe Blasmusikfreunde und Konzertbesucher,

die Musikerinnen und Musiker der Grenzlandkapelle Hardegg laden Sie sehr herzlich zu ihrem 38. Neujahrskonzert ein und freuen sich, Ihnen wieder ein abwechslungsreiches Programm ankündigen zu können.

Im ersten Konzertteil hören Sie unterhaltsame Stücke der speziell zum Jahreswechsel so beliebten Wiener Musik, mit einer launigen Operetteneinlage unserer Sopranistin Stephanie Bauer, sowie großartige, neue Blasmusikwerke, die wir bereits bei der Konzertbewertung eindrucksvoll dargeboten haben.

Der zweite Teil bringt ein Feuerwerk an Musical-, Film- und Pop-Hits, ganz im Stil unseres erfolgreichen Modern Winds-Konzertes im Sommer. Wie damals wird unser Moderator Erich Oberlechner auch zum Gesangsmikrofon greifen und dem unvergesslichen Udo Jürgens die Referenz erweisen. Ebenso gedenken wir mit der West Side Story dem 100. Geburtstag des großartigen Leonard Bernstein. Wie Sie als langjährige, treue Konzertbesucher wissen, ist Ihnen ein traditionell-fröhlicher Konzertausklang garantiert, bei dem wir uns nochmals gern an unsere Konzertreise nach Tirol erinnern. Lassen Sie sich überraschen!

Sichern Sie sich also bereits im Vorverkauf Ihren Sitzplatz, die Vergabe der Platzkarten erfolgt nach dem Einlangen der Bestellungen. Wir können aber auch allen, die keine Vorverkaufskarten haben und spontan zum Konzert kommen, sichere Sitzplätze garantieren. Bis dahin wünschen wir Ihnen angenehme Weihnachtsfeiertage und freuen uns auf ein Wiedersehen beim 38. Neujahrskonzert am 7. Jänner 2018 um 14 Uhr in Langau.

Kapellmeister Johann Pausackerl

Wir freuen uns auf Ihren werten Besuch!

Die Eintrittspreise staffeln sich wie folgt

  • Kategorie I: € 10,–,
  • Kategorie II: € 9,–
  • Kategorie III: € 8,–,
  • Schüler zahlen generell € 4,–.
  • Vorschul- u. Kleinkinder: frei

Saaleinlass ist um 13.15 Uhr.

Herzlicher Dank unserem Plakatsponsor des 38. Neujahrskonzerts.

Kianek Fenster Logo
38. Neujahrskonzert am 7.1.2018 - Flyer

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein, Konzert

Einen Kommentar verfassen